Zum Inhalt

Zur Navigation

 

Korrosionsschutz

 

Korrosionsschutz von Stahl

Korrosionsschutz von Bauschutz schützt den Stahl vor den unterschiedlichen atmosphärischen, chemischen und mechanischen Belastungen aller Art.

Durch Beschichtungssysteme stellen wir sicher, dass Industrieanlagen, Stahlbauten,Rohrleitungen, Behälter sowie Brücken usw. den Korrosionsbelastungen während der geforderten Nutzungsdauer standhalten. Dies gilt für Neuanlagen ebenso wie für bestehende Anlagen, die instandgesetzt werden.

 

Korrosionsschutz vom Marktführer in Österreich

 

Oberflächenvorbereitung von Bauschutz durch geeignete Verfahren, um Verunreinigungen wie Salze, Rost, Zunder oder alte Beschichtungen effektiv zu entfernen. Die Oberflächenvorbereitung führen wir mechanisch (mit Hand und maschinellen Werkzeugen) oder durch Strahlen mit verschiedenen Strahlmitteln aus.

Zur Strahlentrostung werden Druckluft-, Schleuderrad- und Saugkopfstrahlanlagen verwendet. Anlagen zum Sweep-Strahlen, Niederdruckstrahlen sowie Feucht-, Nass- und Hochdruckwasserstrahlen werden bei Bedarf eingesetzt.

Beschichtungen mit den bewährten und umweltfreundlichen Beschichtungsstoffen (lösemittelhältig, -frei oder wasserhältig bzw. High-solids) werden mit geeigneten Applikationsmethoden händisch oder maschinell (airless) aufgebracht. Sonderbeschichtungen wie Spritzverzinkungen, Kunststoffisolierungen, Verschleiß- und Gehwegbeschichtungen, Laminatbeschichtungen sowie Duplex-Beschichtungen werden von uns ebenfalls ausgeführt.